Aktuelles

Regattabericht Optipussi 23./24.06 2018 am Baldeneysee

Am Essener Baldeneysee fand am Wochenende 23./24.06.2018 die Optiregatta Optipussi statt. Für Clemens Epe (10 Jahre) war es die erste Auswärtsregatta.

Nach dem Boot abladen und aufbauen, wurde erstmal das Hafengelände erkundet. Bei der Steuermannsbesprechung erklärte der Wettfahrtleiter allen Kindern den Kurs und anschließend ging es auf Wasser.

Gestartet wurde in zwei Gruppen, Gruppe B und C. Die Gruppe C sind die noch unerfahrenen Regattasegler, Gruppe B sind die schon Erfahreneren. Clemens startete mit 17 weiteren Kindern in Gruppe C.

Start zum 1. Lauf war um 14.00Uhr. Nach einer kurzen Pause an Land begann die 2. Wettfahrt. Beide Läufe verliefen für Clemens mit zwei ersten Plätzen optimal.

Abends wurde gemeinsam am Bootsschuppen gegrillt, gespielt und Fußball geguckt.

Am nächsten Morgen wurde nach einer kurzen Startverschiebung die dritte Wettfahrt gestartet. Wegen sehr unregelmäßigen Windverhältnissen wurde dieser Lauf abgebrochen und nach einer weiteren Startverschiebung erneut gestartet. Somit konnte am Sonntag nur eine, statt der zwei geplanten Wettfahrten gesegelt werden. In diesem Lauf konnte Clemens den sechsten Platz ersegeln.

An Land wieder angekommen, wurden die Boote abgebaut und verladen.

Nach dem Mittagessen fand die Siegerehrung statt, mit Clemens als Gesamtsieger der Gruppe C.

Die Rückfahrt klappte problemlos mit einem glücklichen Optisegler vom YRCA.

 
 

 
 

Mettwurstcup 2018

Am Samstag, 30. Juni, findet der Mettwurstcup des YCL statt, der gleichzeitig als vierter und vorletzter Lauf zur Reviermeisterschaft gewertet wird. Bitte beachten, dass die Startzeit auf 14 Uhr vorverlegt wurde und dass nicht mehr nach dem Känguru-Startverfahren gestartet wird.

 Hier geht es zur 1. Ergänzung der Ausschreibung:

http://www.raceoffice.org/viewer.php?eid=13140348825a0898cd588f7&file=http%3A%2F%2Fwww.raceoffice.org%2Fdata%2F2467939600.pdf%3Fchanged%3D2018-06-17+19%3A31%3A25&mode

 Hier geht es zur Auschreibung:

http://www.raceoffice.org/event.php?eid=13140348825a0898cd588f7

 
 

 
 

Blaues Band 2018

YRCA Segler holen Blaues Band und Platz 3

Nicht zuletzt gutes Bootshandling war bei den anspruchsvollen Windverhältnissen beim Blauen Band vom Biggesee des WSVB am 1. Mai angesagt. Das scheint die Crew mit Markus, Tim und Linus Hille, sowie Alex Kost auf der Etchells 22 im Griff gehabt zu haben, die in der Yardstickklasse bis 110 den ersten Platz belegte. Den respektablen dritten Platz in dieser Klasse holten Eddy Duisdicker und Andreas Gebert mit dem H-Boot.

Auch in der Wertung für den ersten Lauf der Reviermeisterschaft sehen die beiden Mannschaften gut aus: Markus auf dem ersten und Eddy auf dem vierten Platz. Kein schlechter Start in die Saison, Glückwunsch euch beiden!

Hier geht's zu den Ergebnissen.

 
 

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo






1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031



 
 

Nächste Termine

 
 

Webcam

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen