Aktuelles

 
 

Stegfest 2018 & Yardstick 6

Unter dem Motto einer italienischen Nacht lädt Steg 1 am 25.08.2018 ab 15:30 Uhr zu dem diesjährigen Stegfest ein. Vor dem Stegfest startet bereits eine Stunde früher, also schon um 14:00 Uhr, die vereinsinterne Regatta Yardstick VI.

Hier noch ein Hinweis für die Anlieger Steg 1:

Die Liste für den Thekendienst sowie die Liste für Kuchen und Salate liegt bei unserem Clubwirt aus und wartet darauf, von den Anliegern Steg 1 ausgefüllt zu werden.

 
 

 
 

Sommerferien 2018

Es sind Sommerferien und das heißt:

Jeden Donnerstag, erst „Sail and Fun“ für die Segeljugend und dann „Horst grillt“.

Wer in den Ferien ein paar schöne Stunden auf dem heimischen Wasser verbringen möchte, kann sich gerne unser Clubboot ausleihen. Alle Infos findet Ihr hier:

LINK zum Clubboot

Wir wünschen allen eine schöne Ferien- und Urlaubszeit.


Euer Vorstand

 
 

 
 

Regattabericht Optipussi am Baldeneysee

Am Essener Baldeneysee fand am Wochenende 23./24.06.2018 die Optiregatta Optipussi statt. Für Clemens Epe (10 Jahre) war es die erste Auswärtsregatta.

Nach dem Boot abladen und aufbauen, wurde erstmal das Hafengelände erkundet. Bei der Steuermannsbesprechung erklärte der Wettfahrtleiter allen Kindern den Kurs und anschließend ging es auf Wasser.

Gestartet wurde in zwei Gruppen, Gruppe B und C. Die Gruppe C sind die noch unerfahrenen Regattasegler, Gruppe B sind die schon Erfahreneren. Clemens startete mit 17 weiteren Kindern in Gruppe C.

Start zum 1. Lauf war um 14.00Uhr. Nach einer kurzen Pause an Land begann die 2. Wettfahrt. Beide Läufe verliefen für Clemens mit zwei ersten Plätzen optimal.

Abends wurde gemeinsam am Bootsschuppen gegrillt, gespielt und Fußball geguckt.

Am nächsten Morgen wurde nach einer kurzen Startverschiebung die dritte Wettfahrt gestartet. Wegen sehr unregelmäßigen Windverhältnissen wurde dieser Lauf abgebrochen und nach einer weiteren Startverschiebung erneut gestartet. Somit konnte am Sonntag nur eine, statt der zwei geplanten Wettfahrten gesegelt werden. In diesem Lauf konnte Clemens den sechsten Platz ersegeln.

An Land wieder angekommen, wurden die Boote abgebaut und verladen.

Nach dem Mittagessen fand die Siegerehrung statt, mit Clemens als Gesamtsieger der Gruppe C.

Die Rückfahrt klappte problemlos mit einem glücklichen Optisegler vom YRCA.

 
 

 
 

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo


12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

 
 

Nächste Termine

 
 

Webcam

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen