Unser Clubboot "Ürka"

Unser Clubboot kann ausgeliehen werden. Die Nutzungsvereinbarung finden Sie hier.

 
 

 
 

Der Yngling ist eine Segelyacht, die 1967 vom Norweger Jan Herman Linge, als Ergänzung zur olympischen Segelyacht Soling, konstruiert wurde.

Der Name ist vom norwegischen Wort für Jüngling abgeleitet – Linge entwarf das Boot für seinen damals jugendlichen Sohn.

Der Yngling kann samt Crew nicht sinken. Für Unsinkbarkeit sorgen Auftriebskörper im Heck und Bug.

Bei Weltmeisterschaften findet man neue und alte Boote auf den vordersten Rängen. So segelte der Weltmeister des Jahres 2000 mit einem 1971 gebauten Schiff.

Das Schiff kann selbst unter Spinnaker von zwei Personen sicher und leicht geführt werden. Für internationale Wettbewerbe schreiben die Klassenvorschriften eine Drei-Personen-Crew vor.

 
 

 
 

Hier können Mitglieder des YRCA e.V. unser Clubboot reservieren.

 

Ich willige ein, dass die von mir gemachten, personenbezogenen Angaben zum Zwecke der Beantwortung meiner Anfrage in den Systemen des Yacht- und Ruderclub Attendorn e.V. gemäß Datenschutzerklärung gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit formlos per eMail an info@yrca.de widerrufen.

 
 
 
Yngling
 
 
Yngling
 
 
Yngling
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen